Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Das Sportportal „SportinDorsten“ lebt weiter.

Durch den plötzlichen Tod des bisherigen Verantwortlichen Werner Niehuis soll das allseits beliebte Sportportal nicht aufgegeben werden. Die Geschäftsführung des Providers Fa. strait GmbH und Vertreter des SSV Vorstandes haben vereinbart, dass das Portal zunächst in seinen Grundfunktionen weiter bestehen soll. Nach wie vor können Dorstener Vereine durch ihre registrierten Vereins-Redakteure in ihrem eigenen Bereich innerhalb des Portals selbständig eigene Artikel (mit oder ohne Fotos) und Termine aufnehmen und veröffentlichen. Wir hoffen, dass weiterhin rege das Portal durch Ihre Beiträge mit Leben gefüllt wird. Wir danken schon jetzt dafür.
12.02.2014

Lutz Holste mit DM-Norm in Belgien

2300 Teilnehmer hatten sich zu dem IFAM-Meeting, das zum Flanders-Cup gehört, gemeldet. Kleiner Auszug aus den Siegerlisten: 1500 m Ingebrixen 3:36 - 800 m Frauen Alison 2:00 min ... Jacky Baumann und Florian Orth mit Olympianorm ... Fortsetzung Langtext ... (Monz-Dietz)
29.05.2016

Feld-Stadtmeisterschaften der Fußball-Junioren 2016

Die diesjährigen Feld-Stadtmeisterschaften der Fußball-Junioren sind nunmehr abgeschlossen.
Die Meisterschaften teilten sich BW Wulfen (A-Jgd.), SV Lembeck (B-Jgd.), BVH Dorsten (C-Jgd), SuS Hervest (D-Jgd.) und SV Schermbeck (E-Jgd.).
Unser Dank gilt den Ausrichtern und den teilgenommenen Mannschaften, die dazu beigetragen haben, das die Turniere so reibungslos abgelaufen sind.
Den SSV Dorsten Cup konnte SV Schermbeck verteidigen vor SV Lembeck und BVH Dorsten.

Weitere Einzelheiten sind hier einsehbar:

http://www.stadtsportverband-dorsten.de/...
29.05.2016

Lasse und Maximilian Kreismeister

Bei den Kreismeisterschaften der Schüler U14 starten auch einige LG-Athleten erfolgreich. Lasse Lohrke (M9) gewann die 800 m in 2:47,75 min. Über 3.000 m erwies sich Maximilian Freymann in 12:35,30 min als schnellster 15jähriger. Vizemeister wurde Max-Mathies Daniel (M13, 2:35,81 min) und Bronze gewann Christian Bockamp (M12, 2:37,98 min) auf der kurzen Mittelstrecke. Kaya Schlesinger wurde Dritte über 50 m (8,59 sec) und belegte mit 3,61 m Platz vier im Weitsprung. Jonas Fragemann wurde Vierter mit dem Schlagball (36,5 m) und Fünfter im Hochsprung.
29.05.2016

Juliläumslauf am "Runden Geburtstag"

Norbert Stöcking wählte einen nicht ganz gewöhnlichen Ort für seinen 50. Geburtstag: bei der 30. Auflage des Raesfelder Volkslaufes startete er über 10 km und belegte Rang vier bei den Senioren in 39:24 min. Da er nach einer Verletzung erst wieder ein paar Tage im Training war, sorgte er damit für eine echte Überraschung. Christian Beukenberg zeigt sich in Raesfeld gut erholte von seinen Marathon- bzw. Halbmarathonstarts und erreichte nach 46:55 min das Ziel an der Sportanlage. Anke Stöcking freute sich über 55.12 min, die sie trotz viermal zu überquerender Brücke, mit den damit verbundenen Steigungen, erreichte.
28.05.2016

Christina Honsel springt in Eppingen 1,79 m hoch

Bei einem hochkarätig besetzten Hochsprung-Meeting im Baden-Württembergische Eppingen sprang Christina Honsel 179 m hoch. Sie belegte bei diesem Norm-Wettkampf für die U20-Weltmeisterschaften in Polen Platz drei in der Jugend U20. Der Wettbewerb wurde von Laura Gröll (LG Eckental) mit der WM-Norm von 1,83 m gewonnen. Höhengleich mit der Zweiten, Leonie Reuter (TV Rheinzabern) wurde Chrstina Honsel Dritte mit 1,79 m. Im Frauenwettbewerb sprang Ariane Friedrich (LG Frankfurt) 1,83 m.
27.05.2016

Fachschaft Fußball-Senioren/-innen: Auslosung Feld-Stadtmeisterschaft

Am Mittwochabend fand die Auslosung für die kommende Feld-Stadtmeisterschaft statt.
Losfee Susanne Diericks bescherte Dorstens Fußballern/-innen am Mittwochabend eine interessante Stadtmeisterschaftsauslosung.

Hier geht's zum Presseartikel in der DZ
27.05.2016

MTB Rennen in Albstadt, Bad Salzdetfurth und ViVa-West-Marathon - Zens and Friends on Tour...

Super Wochenende und top Platzierungen für die Teammitglieder vom Zens and Friends Racing Team. Wir gratulieren Esther Stockhofe herzlich zu Platz 1. In der AK 40 der Deutschen Meisterschaft der Apotheker und Ärzte bei der sie als selbständige Physiotherapeutin natürlich gerne teilgenommen hat. In der Gesamtwertung landete sie im 46 Kilometer langen Parcour auch auf dem Treppchen und zwar auf Platz 2. Peter Wortmann erkämpfte sich einen guten dritten Platz in seiner Altersklasse. In Bad Salzdetfurth starteten unsere jüngsten Teammitglieder Sophia Fiehn ( U15) die sich erneut das Siegertrikot beim 1. Lauf zum NRW-Cup überziehen durfte. Leider endete das Rennen für ihren Bruder Simon im Rote Kreuz Zelt – der Kreislauf spielte diesmal verrückt… Marcel Wittkowski verpasste knapp einen Platz auf dem Podium und raste auf den 6.Platz. Beim Viva-West-Marathon starteten Jürgen Wies der die klassische Marathondistanz wählte und in 3:30:25 Std. immerhin 10 in seiner AK wurde. Auf die Halbmarathonstrecke gingen Käse-Andy Steinkopf der in 1:24:43 Std. auch einen sehr guten 3 Platz in seiner AK belegte, sowie Armin Hülsdünker der im Mittelfeld des sehr großen Teilnehmerfeldes wurde.
24.05.2016

Yannik Duppich unter 4 min

Beim "Mini-Internationalen" in Koblenz lief Yannik Duppich über 1.500 auf Anhieb mit 3:59,74 min unter vier Minuten.
26.05.2016

Top-Termine
14 Tage Vorschau

aktuell kein Eintrag