Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Das Sportportal „SportinDorsten“ lebt weiter.

Durch den plötzlichen Tod des bisherigen Verantwortlichen Werner Niehuis soll das allseits beliebte Sportportal nicht aufgegeben werden. Die Geschäftsführung des Providers Fa. strait GmbH und Vertreter des SSV Vorstandes haben vereinbart, dass das Portal zunächst in seinen Grundfunktionen weiter bestehen soll. Nach wie vor können Dorstener Vereine durch ihre registrierten Vereins-Redakteure in ihrem eigenen Bereich innerhalb des Portals selbständig eigene Artikel (mit oder ohne Fotos) und Termine aufnehmen und veröffentlichen. Wir hoffen, dass weiterhin rege das Portal durch Ihre Beiträge mit Leben gefüllt wird. Wir danken schon jetzt dafür.
12.02.2014

Initiative Ehrenamt

Den ehrenamtlich und freiwillig Engagierten verdankt der organisierte Sport seinen hohen gesellschaftspolitischen Stellenwert und seine Unabhängigkeit. Die Sportvereine sind das Herz des Sports. Seine Seele jedoch sind die vielen ehrenamtlich Engagierten, die sich tagtäglich mit viel Leidenschaft für die Allgemeinheit einsetzen. Diesen Menschen gilt höchste Anerkennung und Wertschätzung, die sie jedoch leider im Alltag viel zu selten erfahren. Das will der Landessportbund NRW (LSB NRW) und seine Sportjugend (SJ NRW) nun ändern.

Hier geht's zur Infoseite beim LSB

Hier geht's zur Infoseite beim KSB

Hier geht's zum Flyer
26.05.2018

Bambins, Raser und Genießer: Dorstener Citylauf 2018 im Rahmen des Altstadtfestes

Meldungen unter: http://my2.raceresult.com/96207/?lang=de Weitere Infos unter www.lt-dorsten.de -> Citylauf
23.05.2018

Deutsche TT-Meisterschaften der Senioren in Dillingen an der Donau

Bei den westdeutschen TT-Meisterschaften der Senioren erspielte sich Josef Pöppelbuß vom TTV H.-Dorsten einen dritten Platz. Aufgrund dieser Platzierung wurde er für die Deutschen Meisterschaften der Senioren nominiert.
23.05.2018

TTV schraubt weiter ab

Über 7000 Deckel für den guten Zweck
23.05.2018

Fußball Feld-Stadtmeisterschaften Alte Herren Ü32

Am 2. Juni findet die Feldstadtmeisterschaft der Alten Herren statt.
Ausrichter ist RW Deuten und ausgetragen werden die Spiele auf der Sportanlage "Am Bahndamm" ”
Beginn der Veranstaltung ist ab 10:00 Uhr und wenn nichts unverhofftes mehr passiert (Abmeldungen) ist das Endspiel für 16:15 Uhr angesetzt.
Den Spielplan können Sie hier runterladen:

Spielplan
23.05.2018

Wir suchen die „Sterne des Sports“!

Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands wichtigster Vereinswettbewerb im Breitensport.
Der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken zeichnen Sportvereine aus, die sich über ihr sportliches Angebot hinaus besonders gesellschaftlich engagieren.

Hier gibt's mehr Informationen"
22.05.2018

Siegerehrung Bürgerschützen Stadtmeisterschaft (Dorsten trifft ins Schwarze) 2018

Im Festzelt der Bürgeschützen von Holsterhausen-Dorf nahmen Sieger und Platzierte der Stadtmeisterschaften der Bürgerschützen am Sonntag ihre Pokale und Auszeichnungen entgegen.

Hier geht's zum Presseartikel aus der DZ
22.05.2018

Lange Laufnacht

Die "lange Laufnacht" in Karlsruhe endete kurz vor Mitternacht. Unter Fluglicht, durch fetzige Musik motiviert, gab es von 16 bis 24 Uhr ein volles Laufprogramm. Für jeden Lauf gab es einen eigenen Sponsor. Theresa Schulte-Wermlinghoff war erst erste Athletin der LG Dorsten über 1.500 m im Einsatz. Mit 4:42,20 min war sie zweitschnellste U-18-Athletin in ihrem Lauf. Damit unterbot sie die Normen 5 und 6 für die Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften; für die U18 und für die U20. Nach 22 Uhr war Lutz Holste im Einsatz. Er lief über 5.000 m mit 15:23,04 min seine bisher zweitbeste Zeit. Marvin Weiss erreicht im abschließenden Lauf kurz vor Mitternacht nach 16:00,84 min das Ziel, ebenfalls nur knapp über seinem Hausrekord.
21.05.2018