Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Das Sportportal „SportinDorsten“ lebt weiter.

Durch den plötzlichen Tod des bisherigen Verantwortlichen Werner Niehuis soll das allseits beliebte Sportportal nicht aufgegeben werden. Die Geschäftsführung des Providers Fa. strait GmbH und Vertreter des SSV Vorstandes haben vereinbart, dass das Portal zunächst in seinen Grundfunktionen weiter bestehen soll. Nach wie vor können Dorstener Vereine durch ihre registrierten Vereins-Redakteure in ihrem eigenen Bereich innerhalb des Portals selbständig eigene Artikel (mit oder ohne Fotos) und Termine aufnehmen und veröffentlichen. Wir hoffen, dass weiterhin rege das Portal durch Ihre Beiträge mit Leben gefüllt wird. Wir danken schon jetzt dafür.
12.02.2014

Golf Stadtmeisterschaft 2018

Dorstener Golfer ermittelten auf der Anlage des GC Weselerwald ihre Stadtmeister 2018.

Hier gibt's die Ergebnisse und ein Pressebericht aus der DZ
17.05.2018

Gewitter - Sturm - Zeitplanverzögerungen

Die Wettkämpfe am Mittwoch in Dortmund und Ochtendung standen für die Athleten der LG Dorsten unter keinem besonders guten "Witterungsstern". In Ochtendung gab es bei den offenen Rheinland-Meisterschaften durch Probleme mit der elektronischen Zeitmessanlage knapp eine Stunde Zeitplanverzögerung. Das hieß: einlaufen, hinsetzen, warten, wieder einlaufen .... Teresa Schulte-Wermlinghoff gewann danach den 1.500-m-Hindernislauf in 5:07,26 min und "hakte" damit die Norm für die Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften ab. So schnell ist in diesem Jahr noch keine andere deutsche U18-Athletin gelaufen. Für Teresa war es die vierte DM-Quali für diesen Sommer: über 3.000 m hat sie sowohl die Norm für die U20 als auch für die U18; über 2000 m Hindernis für die U20 und nun auch über 1500 m Hindernis für die U18. Fortsetzung Langtext ... (Monz-Dietz)
17.05.2018

Vordere Platzierungen für Gahlens Fahrsportler

Anja Sander und Kisten Wember vom Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V. starteten beim Fahrturnier in Südlohn. Sie starteten mit ihren Zweispännern in der Fahrprüfung der Klasse M.
15.05.2018

LG Dorsten: sechs Bezirksmeistertitel

Die Auftritte der LG-Athleten hätte im Recklinghäuser Stadion Hohenhorst bei den Bezirksmeisterschaften kaum erfolgreicher verlaufen können. Sechs Titel und jeweils zwei zweite und dritte Plätze waren die Ausbeute. Da der Bezirk die Kreise Recklinghausen, Bochum, Gelsenkirchen und Herne umfasst, sind diese Platzierungen auch recht hoch einzuschätzen. Über 800 m konnten gleich vier Titel zu feiern. Merle Romswinkel (W14, 2:37,03 min), Nils Loick (M15, 2:20,39), Simon Jaschke (U20, 2:06,90) und Lutz Holste (Männer, 2:01,04) konnten die obersten Stufen des Siegerpodestes erklimmen. Samuel Rühle (M15) war mit 40,33 sec schnellster Läufer über 300 m und hakte damit die Zusatznorm, die bei 42,00 sec steht, für die Teilnahme an den Deutschen U16-Meisterschaften locker ab. Jetzt muss er "nur" noch die Norm über seine Spezialstrecke, den 800 m (2:06,00 min), nachlegen. Fortsetzung Langtext ...
14.05.2018

Teresa Schulte-Wermlinghoff mit Kreisrekord

Bei ihrem ersten Wettkampf über 2.000 m Hindernis stellte die 16jährige Marlerin Teresa Schulte-Wermlinghoff (LG Dorsten) mit 7:01,05 min einen neuen Kreisrekord für die U20 auf. Sie unterbot damit die alte Marke ihrer LG-Kollegin und ehemaligen Deutschen U18-Meisterin, Karina Sauer, die 2013 in Hilden 7:01,57 min gelaufen war. Bei dem mit Athleten aus 20 Nationen glänzend besetzten "Meeting der krummen Strecken" in Pliezhausen verzichtete Teresa auf einen Start über die für ihre Altersklasse (U18) üblichen 1.500 m Hindernis. Sie traf in Baden-Württemberg u.a. auf die EM-Medaillengewinnerin Antje Mölder-Schmidt, die mit 6:27,35 min auf Platz drei landete, und näherte sich gleich bei ihrem Debüt der Norm für die U18-Europameisterschaften in Ungarn, die bei 6:55,0 min steht.
14.05.2018

Gelungener Start in Schermbeck

Zahlreiche Siege und viele ansprechende Platzierungen waren die Ausbeute der LG Dorsten-Läufer beim 35. Volks- und Straßenlauf in Schermbeck. Trotz schwüler Temperaturen und einer hügeligen Strecke kam Norbert Stöcking als schnellster Läufer der LG-Gruppe über 10 km mit einer Zeit von 39.35 Min. ins Ziel und sicherte sich damit den dritten Platz der Altersklasse M50. Es folgte Holger Sawatzky mit einer für ihn guten Zeit von 44.48 Min. (7. M50). Schnellste Frau der Gruppe war Anke Jendral mit einer neuen Bestzeit über 10 Km von 46.03 Min., damit war sie nicht nur 1. Frau in der AK W40, sondern sogar 7. Frau im Gesamteinlauf. Fortsetzung Langtext ...
14.05.2018

Vom Vatertag zum Muttertag ...

Für die Leichtathleten der LG Dorsten standen Mehrkämpfe in Coesfeld, die Bezirksmeisterschaften in Recklinghausen, das Meeting "krumme Strecken" im württembergischen Pliezhausen und der Volkslauf in Schermbeck an dem verlängerten Wochenende auf dem Programm. Am Vatertag sorgten Theresa Brosthaus (W14), Mona Söhring (W9) und Levi Will (M8) für Mehrkampfsiege auf der schmucken Kunststoffanlage in Coesfeld. Fortsetzung Langtext ... (Monz-Dietz)
10.05.2018

Dorstener Tennisjugend Stadtmeisterschaften Sommer 2018

In der Zeit vom 14. - 23. September 2018 werden die Dorstener Jugend-Stadtmeisterschaften ausgetragen.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte der vorläufigen Ausschreibung auf der Infoseite.

Infoseite mit Ausschreibung
12.05.2018