Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Das Sportportal „SportinDorsten“ lebt weiter.

Durch den plötzlichen Tod des bisherigen Verantwortlichen Werner Niehuis soll das allseits beliebte Sportportal nicht aufgegeben werden. Die Geschäftsführung des Providers Fa. strait GmbH und Vertreter des SSV Vorstandes haben vereinbart, dass das Portal zunächst in seinen Grundfunktionen weiter bestehen soll. Nach wie vor können Dorstener Vereine durch ihre registrierten Vereins-Redakteure in ihrem eigenen Bereich innerhalb des Portals selbständig eigene Artikel (mit oder ohne Fotos) und Termine aufnehmen und veröffentlichen. Wir hoffen, dass weiterhin rege das Portal durch Ihre Beiträge mit Leben gefüllt wird. Wir danken schon jetzt dafür.
12.02.2014

Glanzvoller Jahresabschluss für Delphine bei den Nordwestfälischen Kurzbahnmeisterschaften

Für einen glanzvollen Abschluss eines intensiven und erfolgreichen Wettkampfjahres sorgten die Schwimmer des SV Delphin Dorsten bei den Nordwestfälischen Kurzbahnmeisterschaften in Gelsenkirchen am zweiten Adventswochenende. Ihren 27. Wettkampf in diesem Jahr krönten sie mit zwei Bezirksmeistertiteln, sie wurden dreimal Vizejahrgangsmeister und gewannnen zwei Bronzemedaillen.
15.12.2017

Party des Sports und Sportlerehrung 2017

09.12.2017

Adventslauf in Zell - nach Schneechaos

Wer am Sonntagmittag durch den Moselort Zell ging, dachte eher an Skilanglauf oder Biathlon, aber kaum an eine Laufveranstaltung rund um den Brunnen mit der verschneiten "Schwarzen Katz". Die Eifel-Mosel-Hunsrück-Region lag unter einer geschlossenen Schneedecke. Doch nachdem viele fleißige Hände und die Stadtreinigung mit Schneeschieber und Salzstreuer ganze Arbeit geleistet und Frau Holle ihre wiederum eingestellt hatte, fiel mit einer halben Stunde Verspätung der Startschuss auf der 1-km-Runde. Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt ließen aber von vornherein außergewöhnliche Zeiten nicht zu. Im "Raserlauf" über 5 km belegte Lutz Holste nach 16:43 min als Fünfter der M20 Rang acht im Gesamteinlauf.
13.12.2017

Josef Pöppelbuß erreicht dritten Platz bei den Westdeutschen Meisterschaften

Auch in diesem Jahr waren die beiden Vertreter des TTV Hervest-Dorsten, Alison Simon und Josef Pöppelbuß, für die Westdeutschen Meisterschaften qualifiziert.
12.12.2017

Ab in die Winterpause

Das letzte Spiel dieses Jahres blieb der ersten Schülermannschaft vorbehalten. Gegen den Tabellenzweiten konnte aus den Hervester Reihen jedoch nur Tom Wisniewski punkten. Nun heißt es, das Programm der Winterpause zu genießen und wieder Kraft für die kommende Rückrunde zu tanken.
12.12.2017

Nikolaus belohnt Delphine für 44 Medaillen bei Wettkampf in Bocholt

44 Medaillen waren der Lohn für ausgezeichnete Leistungen des SV Delphin Dorsten beim 34. Bocholter Nikolausschwimmen am 1. Advent. 18 Schwimmer im Alter von acht bis 24 Jahren räumten 15 mal Gold, 16 mal Silber und 13 mal Bronze ab und landeten in der Gesamtauswertung auf dem vierten Platz von zwölf teilnehmenden Vereinen. Da waren die lecker gefüllten Nikolaustüten, die der Nikolaus zum Abschluss verteilte, mehr als verdient.
06.12.2017

Tim Schroer mit Bestzeit über 10 km

Beim August-Blumensaat-Lauf am Baldeneysee in Essen erzielte Tim Schroer über 10 km mit 36:02 min eine neue persönliche Bestzeit. Das „Marathon-Alter“ von 42 Austragungen hat der Nikolauslauf in Tübingen, der über die Halbmarathon-Strecke führt. Erneut starteten über 3.000 Läufer auf die anspruchsvolle Strecke mit 320 Höhenmetern, die in zwei Runden – einer kleineren und einer größeren – zu überwinden waren. Unter den 2.726 Finishern erreicht Isabelle Großkopff (LG Dorsten) als Neunte der Frauenklasse auf leicht verschneiten Wegen das Ziel nach 1:28:59 Std.
06.12.2017

Erfolgreicher Start beim Wasserstockschießen

Die Hinserie ist fast vorbei - doch das heißt für die Hervester Tischtennisfreunde nur eines: Die Eisstockmasters gehen in die nächste Runde!
05.12.2017

Top-Termine
14 Tage Vorschau

aktuell kein Eintrag