Volksbank Lembeck-Rhade eG
Leichtathletik

Adventslauf in Zell - nach Schneechaos

Wer am Sonntagmittag durch den Moselort Zell ging, dachte eher an Skilanglauf oder Biathlon, aber kaum an eine Laufveranstaltung rund um den Brunnen mit der verschneiten "Schwarzen Katz". Die Eifel-Mosel-Hunsrück-Region lag unter einer geschlossenen Schneedecke. Doch nachdem viele fleißige Hände und die Stadtreinigung mit Schneeschieber und Salzstreuer ganze Arbeit geleistet und Frau Holle ihre wiederum eingestellt hatte, fiel mit einer halben Stunde Verspätung der Startschuss auf der 1-km-Runde. Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt ließen aber von vornherein außergewöhnliche Zeiten nicht zu. Im "Raserlauf" über 5 km belegte Lutz Holste nach 16:43 min als Fünfter der M20 Rang acht im Gesamteinlauf.
13.12.2017

Tim Schroer mit Bestzeit über 10 km

Beim August-Blumensaat-Lauf am Baldeneysee in Essen erzielte Tim Schroer über 10 km mit 36:02 min eine neue persönliche Bestzeit. Das „Marathon-Alter“ von 42 Austragungen hat der Nikolauslauf in Tübingen, der über die Halbmarathon-Strecke führt. Erneut starteten über 3.000 Läufer auf die anspruchsvolle Strecke mit 320 Höhenmetern, die in zwei Runden – einer kleineren und einer größeren – zu überwinden waren. Unter den 2.726 Finishern erreicht Isabelle Großkopff (LG Dorsten) als Neunte der Frauenklasse auf leicht verschneiten Wegen das Ziel nach 1:28:59 Std.
06.12.2017

LG-Frauen gewinnen vier Titel bei den Kreis-Halbmarathonmeisterschaften

Im Rahmen der Bertlicher Straßenläufe fanden die Kreismeisterschaften im Halbmarathon statt. Bei kühl-regnerischen Bedingungen setzten die LG Frauen einige Ausrufezeichen. Karina Sauer lief als erste Frau des Gesamteinlaufs durchs Ziel nach 21,1 km und finishte in 1:41:std. Katharina Jaworek (W40) und Carola Ludorf (W35) gewannen ihre Seniorenklassen nach 1:52:17 bzw. 1:52:28 std. Damit gewann die drei LG-Läuferinnen auch die Mannschaftswertung. Ihre Vereinskollin Anke Jendral gewann (W35) die 10 km in 49:20 min. Alle vieren wurde bei der Siegerehrung ein kleiner, schmucker Pokal überreicht. Bei den Männern gewann Holger Sawatzky (M45) im Halbmarathon nach 1:37:20 std die Kreismeisterschaft. Axel Gutknecht war mit 1:34:43 std noch etwas schneller unterwegs und belegte damit in der bärenstarken Seniorenklasse M50 Rang drei. Christoph Jahnert gewann als Gesamtdritter über 5 km in 18:19 min die AK M30.
04.12.2017

LG Dorsten holt bei den westfälischen Crossmeisterschaften zwei Titel

Zwei Titel und fünf weitere Medaillenränge waren die Ausbeute der LG Dorsten bei den Westfälischen Crossmeisterschaften im Backumer Tal. Teresa Schulte Wermlinghoff verteidigte ihren Titel bei der Jugend W15 über 3.100 m nach 11:54 min. Im Ziel hatte sie 41 sec Vorsprung vor der nächsten Westfälin. Den zweiten LG-Titel holte die extra aus ihrem Studienort Tübingen angereiste Isabelle Großkoppf bei den Frauen über 5300 m. Fortsetzung Langtext. .. (Monz-Dietz)
26.11.2017

Thorben Dietz: Platz 78 in der Europäischen Bestenliste

In einer Europäischen Jahresbestenliste nimmt der Dorstener Thorben Dietz, der bis zum 31.12.2017 für die LG Vulkaneifel startet, über 10 km mit 29:35 min Platz 78 ein. Zum Vergleich: um eine gleiche Platzierung über 100 m zu erreichen, müsste ein Athlet 10,36 sec sprinten oder 7,71 m weit springen. Nun erhielt Thorben Dietz eine Einladung zur Windham Cross Attack in Salzburg, die zu den drei im deutschsprachigen Raum stattfindenden EA Cross-Country Permits zählt. ... Fortsetzung Langtext (Monz-Dietz)
16.11.2017

Top-Termine 14 Tage Vorschau (ab Münsterlandliga)

aktuell kein Eintrag