Volksbank Lembeck-Rhade eG
Leichtathletik

Westfälische U16-Meisterschaften - Vorschau

In Paderborn werden am Sonntag die Westfälischen Jugendmeisterschaften U16 ausgetragen. Für die drei Athleten der LG Dorsten ist das quasi ein Heimspiel, da die Lippestädter im Ahorn-Sportpark seit vielen Jahren im Januar ein Trainingslager durchführen. Der Marler Samuel Rühle steht über 800 m (M15) mit 2:07,53 min an vierter Stelle der Meldeliste. Vielleicht kann er sich an der Pader weiter der DM-Norm von 2:06,00 min nähern. Auf Rang sieben der 800-m-Teilnehmerliste steht Theresa Brosthaus (W14). Die Dritte der Westfälischen Block-Wettkampf-Meisterschaften bringt eine Vorleistung von 2:25,90 min mit und hofft auf eine weitere Verbesserung, die dann auch eine Platzierung in Medaillennähe bringen könnte. Über 100 m der weiblichen Jugend W14 gibt es mit 59 Meldungen das teilnehmerstärkste Feld der gesamten Veranstaltung. Paula Frühauf will ihre bisherige Bestzeit von 13,76 sec weiter steigern.
20.06.2018

Schweinfurt - Rhede

Am Wochenende waren die Leichtathleten der LG Dorsten wieder deutschlandweit unterwegs. Bei der U18-Gala in Schweinfurt lief Teresa Schulte-Wermlinghoff über 1500 m bestzeitnahe 4:42,42 min. Eine neue Bestmarke stellte Dennis Rosowski in Rhede beim "Internationalen" über 100 m mit 11,43 sec auf. Als jüngster Teilnehmer lief Samuel Rühle (M15) über 800 m 2:08,56 min. Marvin erreichte über 1.500 m 4:24,42 min.
17.06.2018

FLVW-Senioren-Meisterschaften

Bei den offenen Westfälischen Senioren-Meisterschaften in Gladbeck wurde Christoph Jahnert über 1.500 m (M35) Dritter in 4:34,02 min. Agnes Brosthaus startete in der W45, damit sie noch mit der 4-km-Kugel stoßen konnte. In ihrer eigentlichen Klasse werden Wettkämpfe nur noch mit der 3-kg-Kugel ausgetragen. Mit 12,65 m erreichte sie eine Weite, die sie bei den Frauen in der Westfälischen Jahresbestenliste auf Rang sechs bringt. Sie überbot damit mit der 4-kg-Kugel die Normen für die Deutschen Seniorenmeisterschaften der W45 (9,50 m - 4 kg) und der W50 (9,90 m - 3 kg).
11.06.2018

Allianz-Hillebrand-Meeting

Beim 19. Allianz-Leichtathletik-Meeting wurden in Oer-Erkenschwick gleichzeitig die dortigen Stadtmeisterschaften ausgetragen. Dabei gab es für die LG Dorsten zahlreiche Siege, Medaillenränge und neue persönliche Bestleistungen. Fortsetzung Langtext ... (Monz-Dietz)
10.06.2018

Theresa Brosthaus mit neuen Bestleistungen Dritte bei den "Westfälischen"

Bei den Westfälischen Blockwettkampf-Meisterschaften in Hagen belegte Theresa Brosthaus (LG Dorsten) den Bronze-Rang. Nach einem etwas holprigen Beginn im Weitsprung erzielte sie in den weiteren Wettbewerben vier neue Bestleistungen ... Fortsetzung Langtext (Monz-Dietz)
04.06.2018

Top-Termine 14 Tage Vorschau (ab Münsterlandliga)

aktuell kein Eintrag