Volksbank Lembeck-Rhade eG
Freizeitsport

GREIFT MIT EUREM VEREIN NACH DEN STERNEN... ...DEN STERNEN DES SPORTS!

Der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken vergeben erneut die „Sterne des Sports“ für gesellschaftlich engagierte Vereine. Bis zum 30. Juni 2017 können sich Vereine auf der Internetseite einer teilnehmenden Volksbank Raiffeisenbank oder unter www.sterne-des-sports.de bewerben.

Hier geht's zur Infoseite
22.05.2017

Sport für Jedermann

Auch in diesem Jahr findet ab Donnerstag, 4. Mai 2017 der "Sport für Jedermann" wieder auf dem Jahnsportplatz des FC RW Dorsten statt. Zur gewohnten Zeit, donnerstags von 17:45 - 19:15 Uhr, haben interessierte Personen unter Anleitung eines ausgebildeten Übungsleiters die Möglichkeit, für das Sportabzeichen zu trainieren oder sich einfach nur aus Spaß an der Freude zu bewegen. Ende September sollte, wer möchte, die Abnahme des Sportabzeichens erfolgen. Die Teilnahme ist für alle Interessierten kostenlos und nicht an eine Vereinszugehörigkeit gebunden. Wer lange keinen Sport betrieben hat, sollte sich jedoch die Sporttauglichkeit von einem Arzt bescheinigen lassen.
06.04.2017

SSV Jahreshauptversammlung wählt neuen Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung des Stadtsportverband Dorsten e.V. am 27.03.2017 wurde u.a. ein neuer Vorstand gewählt. Gemäß der neuen Satzung von August 2016 wurden der geschäftsführende Vorstand sowie 6 Beisitzer gewählt. Hinzu kommen die in den Fachschaften gewählten Fachwarte.

Hier geht's zum Presseartikel in der Dorstener Zeitung
30.03.2017

SSV Dorsten überreichte Sportabzeichen

Vom Grundschüler bis zum rüstigen Rentner reicht jedes Jahr die Palette der Dorstener Bürger, die die Prüfung für das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Das Jahr 2016 war da keine Ausnahme. Am Donnerstag überreichte der Stadtsportverband Dorsten im Vereinsheim des FC Rot-Weiss Dorsten die Urkunden und Abzeichen.

Hier geht's zum Presseartikel aus der Dorstener Zeitung
18.03.2017

Förderprogramm 1000 x 1000

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

auch in diesem Jahr bietet der Landessportbund das Programm „1000 x 1000“ an. Wir können im Bereich OGS- und KiTa-Angeboten in diesem Jahr 32 Vereine und im Bereich Inklusion 8 Vereine fördern.

Es entscheidet der Posteingang.

Antragsformulare und informative Unterlagen hängen der Mail an. Ihre Anträge müssen spätestens bis zum 12.04.2017 postalisch bei uns eingegangen sein.

Benötigen Sie noch weitere Unterstützung, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Freundliche Grüße
Petra Völker
Geschäftsführerin

Kreissportbund Recklinghausen e.V.
Hennewiger Weg 18
45721 Haltern am See

Tel.: 02364-50 67 400
Fax: 02364-50 67 403

E-Mail: info@ksb-re.de

Hier geht's zu den Anlagen/
16.03.2017

Top-Termine 14 Tage Vorschau (ab Münsterlandliga)

aktuell kein Eintrag