Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Das Sportportal „SportinDorsten“ lebt weiter.

Durch den plötzlichen Tod des bisherigen Verantwortlichen Werner Niehuis soll das allseits beliebte Sportportal nicht aufgegeben werden. Die Geschäftsführung des Providers Fa. strait GmbH und Vertreter des SSV Vorstandes haben vereinbart, dass das Portal zunächst in seinen Grundfunktionen weiter bestehen soll. Nach wie vor können Dorstener Vereine durch ihre registrierten Vereins-Redakteure in ihrem eigenen Bereich innerhalb des Portals selbständig eigene Artikel (mit oder ohne Fotos) und Termine aufnehmen und veröffentlichen. Wir hoffen, dass weiterhin rege das Portal durch Ihre Beiträge mit Leben gefüllt wird. Wir danken schon jetzt dafür.
12.02.2014

Top-Saisoneinstieg von Teresa Schulte-Wermlinghoff

Bei den NRW-Langstreckenmeisterschaften im sauerländischen Menden wurden die 3.000 m der weiblichen U18 zum Höhepunkt der gesamten Veranstaltung. Es kam dabei zu einer "kleinen Deutschen Meisterschaft". Die Deutsche U18-Meisterin des Jahres 2017 über 1.500 m, Lea Kruse (Schalke 04) gewann in ausgzeichneten 9:51 min vor der Deutschen U18-Vizemeisterin, Paula Schneider (LAZ Mönchengladbach, 9:52 min). Fortsetzung Langtext ... (Monz-Dietz)
17.04.2018

Golf Stadtmeisterschaft (Erinnerung)

Am 12. Mai (Samstag) findet auf der Anlage des GC Weselerwald die Dorstener Golf-Stadtmeisterschaft statt. Teilnahmeberechtigt sind alle Golfer mit Wohnort Dorsten und Gemeinde Schermbeck. Die Startgebühr beträgt 60 Euro (inklusive Buffet). Anmeldung bei Michael Lachs (02362/69252) unter michael.lachs@web.de. Anmeldeschluss ist der 6. Mai (Sonntag), um 20 Uhr.
28.03.2018

Spannung bis zur letzten Minute

Dank eines sehr deutlichen Sieges gegen Rorup befindet sich Hervests Erste nun auf dem fünften Tabellenplatz. Auch wenn am kommenden Wochenende das letzte Spiel der Saison ansteht, ist noch nichts entschieden. Nördlich aber auch südlich auf der Tabellenvertikalen kann sich die Mannschaft noch bewegen. Auf jeden Fall bleibt es spannend – und definitiv wird es nicht leicht gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer. Im Rückblick gibt es alle Details zum vergangenen Spieltag:
17.04.2018

Vereins- und Stadtmeisterschaften mit Sport- und Spielfest - 1500-m-Staffel als besondere Attraktion

Am 22. April 2018 führen das Leichtathletik-Team Dorsten und die LG Dorsten ein Sport- und Spielfest für „Alt und Jung“ auf der Sportanlage an der Marler Straße durch. Die Offenen Vereins- und Stadtmeisterschaften beginnen um 11:00 Uhr. Das Spielfest schließt sich ab 14:00 Uhr an. Gegen 13:00 Uhr gibt es als Einlagewettbewerb eine besondere Staffelattraktion: Die Silbermedaillengewinner der Deutschen U23-Halbmarathonmeisterschaften Marvin Weiss, Lutz Holste und Simon Jaschke treten über 1.500 m als Einzelläufer gegen verschiedene Kinderstaffeln an. Die Kid’s teilen sich die 1.500 m in vier Teilabschnitte auf. Zwei Kinder haben jeweils 150 m zurück zu legen. Dann muss ein ausdauerorientierter Schüler 900 m rennen. Auf der abschließenden 300-m-Runde fällt dann die Entscheidung: kann ein Schüler-Team an die „Silber-Jungs“ vorbei ziehen? Fortsetzung Langtext ...
17.04.2018

Thorben Dietz zweitbester Deutscher in Korschenbroich

Bei der 30. Auflage des Korschenbroicher Citylaufs konnte der Dorstener Thorben Dietz, der für die LG Filztal startet, als zweitschnellster deutscher Läufer über 10 km Platz sechs in 29:39 min belegen. Er war damit exakt 20 Sekunden schneller als vor einem Jahr auf der gleichen Strecke. Es gewann Richard Ringer (Friedrichshafen) in 29:07. Der EM-Dritte weist immerhin eine Bestmarke von 28:05 min auf. Zweiter wurde der Schwede Mikael Ekval in 29:23 min (pB über 10 km 28:31 min) vor dem zeitgleichen Polen Adam Nawrocki. Thorben zeigte sich damit gut vorbereitet auf die in zwei Wochen stattfindenden Deutschen Marathon-Meisterschaften in Düsseldorf.
16.04.2018

Positive Bilanz nach Terminverschiebung

Die wieder in den Frühling verschobenen Vielseitigkeitstage des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V. fanden bei den Aktiven großen anklang und so kann der Veranstalter auf viele Starts am Wochenende zurückblicken.
16.04.2018

Dennis Rosowski eröffnet Bahnsaison mit Bestzeiten

Der westfälische 400-m-Hallenmeister (U20) Dennis Rosowski (LG Dorsten) eröffnete in Dülmen bei der Bahneröffnung mit zwei neuen Bestleistungen über "krumme Strecken" seine Freiluftsaison. Zunächst lief er 150 m in 17,22 sec um dann drei zwei Stunden Später 36,25 sec über 300 m folgen zu lassen. U16-Athlet Max-Matthis Daniel lief erstmals 1.500 m und überzeugte mit 5:13,98 min.
15.04.2018

Stadtsportverband Dorsten e.V.

13.04.2018