Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Das Sportportal „SportinDorsten“ lebt weiter.

Durch den plötzlichen Tod des bisherigen Verantwortlichen Werner Niehuis soll das allseits beliebte Sportportal nicht aufgegeben werden. Die Geschäftsführung des Providers Fa. strait GmbH und Vertreter des SSV Vorstandes haben vereinbart, dass das Portal zunächst in seinen Grundfunktionen weiter bestehen soll. Nach wie vor können Dorstener Vereine durch ihre registrierten Vereins-Redakteure in ihrem eigenen Bereich innerhalb des Portals selbständig eigene Artikel (mit oder ohne Fotos) und Termine aufnehmen und veröffentlichen. Wir hoffen, dass weiterhin rege das Portal durch Ihre Beiträge mit Leben gefüllt wird. Wir danken schon jetzt dafür.
12.02.2014

Leo Monz-Dietz "Trainer des Jahres" im Leichtathletik-Verband Rheinland

Zum zweiten Mal hintereinander wurde der Dorstener Leo Monz-Dietz als "Trainer des Jahres" im Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) zum Trainer des Jahres geehrt. Er erhielt diese Auszeichnung zusammen mit Wolfgang Heinig (Trainer der Hindernis-Europameisterin Geesa Krause) und Yannik Duppich (Trainer von Samuel Fitwi Siabtu, Deutscher U23-Meister über 10 km). ...
20.11.2018

Übungsleiter-Treff 2018

Bitte weiterleiten an Ihre Übungsleiter und Übungsleiterinnen. Danke!

Liebe Sportfreunde und Sportfreundinnen,

anbei die diesjährige Einladung zum Übungsleitertreff am 25.11.2018.

Anmeldungen nehmen wir bis zum 16. November entgegen und es wäre schön, wenn Ihr das beigefügte Formular dafür verwenden würdet.

Die Teilnehmeranzahl ist auch in diesem Jahr begrenzt, daher sichert Euch früh genug Euren Platz. Anmeldungen vor Ort sind nicht mehr möglich und die Zahlung muss auch bis zum 15.11. auf unser Konto eingegangen sein.

Wichtig: Gebt bitte an, ob Ihr an dem gemeinsamen Essen teilnehmen möchtet, nur so können wir genügend Essen bestellen damit alle satt werden.

Wir freuen uns auf Euch!

Vorab zur kurzen Info: die Geschäftsstelle ist in den Herbstferien (15.10. bis 28.10.) nicht besetzt.


Hier die Einladung zum ÜL-Treff


Hier die Anmeldung ÜL-Treff
08.10.2018

Sportlerehrung und Party des Sports 2018

Liebe Sportfreunde, sehr geehrte Damen und Herren,

der Stadtsportverband Dorsten und die Stadt Dorsten richten die jährliche Ehrung der erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler und von verdienten Persönlichkeiten des Sports aus. Dabei wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der BG Dorsten fortgesetzt, die die Sportlerehrung mit anschließender Party des Sports in der Juliushalle veranstalten wird.

Die Sportlerehrung und die Party des Sports finden statt am

Freitag, dem 08.02.2019, Beginn 19.00 Uhr.

Damit die Sportlerehrung ein voller Erfolg wird, bitten wir Sie auch in diesem Jahr um Ihre Mithilfe. Bitte melden Sie uns schriftlich bis zum 30.11.2018 Sportler, Mannschaften oder verdiente Persönlichkeiten des Sports, die Sie für eine Ehrung vorschlagen möchten. Geben Sie bitte Vor- und Nachnamen, die vollständige Anschrift und eine kurze Begründung für Ihren Ehrungsvorschlag an. Bei Mannschaften bitte ich Sie zusätzlich um Angabe eines Ansprechpartners mit Anschrift und der Anzahl der Mannschaftsmitglieder. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihren Vorschlägen die gültigen Ehrungsrichtlinien mit den Unterteilungen in Gold, Silber und Bronze, die ich zu Ihrer Information beigefügt habe.

Für die Ehrung „Talent Award“ und „Lebenswerk Sport“ bitte ich um Hinweise von Ihnen.

Der Sportler und die Sportlerin des Jahres sowie das Team des Jahres und der/die Trainer/in des Jahres wird der Stadtsportverband und die Stadt Dorsten zusammen mit unserem Partner der Dorstener Zeitung ermitteln.

Über eine rege Teilnahme und zahlreiche Vorschläge würden wir uns sehr freuen.

Mit sportlichen Grüßen
Helmut Winkler

Informationen finden Sie unter www.stadtsportverband-dorsten.de links im Menue unter Sportlerehrungen.
04.10.2018

Deutsche U16/18/U20-Jahresbestenliste: schon sechs LG-Platzierungen

In der gerade veröffentlichten Deutschen Jahresbestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) nimmt Theresa Brosthaus über 800 m in der Altersklasse W14 Rang 24 ein. Damit hat sich die Gymnasiastin erstmals eine DLV-Bestennadel verdient. Gleich vier Mal ist Teresa Schulte-Wermlinghoff vertreten. Fortsetzung Langtext ... (Monz-Dietz)
09.11.2018

Starke Konkurrenz besiegt - Lembeck siegt in Haltern

Trotz starker Konkurrenz durch den SG SSF Marl-Hüls und den SV Haltern, schafften es die Schwimmerinnen und Schwimmer der Wasserfreunde Atlantis Lembeck erneut den Mannschaftspokal des SV Haltern beim 37. Josef-Paris-Gedächtnisschwimmen zu verteidigen und für sich zu beanspruchen.
08.11.2018

Schwimmer zeigen sich nach Trainingslager in Topform: Delphine holen 26 Medaillen

13 Schwimmer des SV Delphin Dorsten haben von Wettkämpfen in Recklinghausen und Haltern an den letzten beiden Wochenenden 26 Medaillen und 46 neue Bestzeiten mit nach Hause gebracht.
06.11.2018

Fabian Dillenhöfer und Anna-Lina Dahlbeck gewinnen die Langstrecke

Der 25. Auflage des LTD-Crosslaufes, der zum 7. Mal als SparkassenCross ausgetragen wurde, fand unter besten Bedingungen statt. Das Wetter spielte mit und die erstmals eingesetzte elektronische Zeitnahme funktionierte reibungslos. Im Hauptlauf der Veranstaltung, der Langstrecke über 7.300 m setzten sich mit Fabian Dillenhöfer (LGO Dortmund) und Anna-Lina Dahlbeck (TuS Xanten) die Favoriten durch. Zweite bei den Frauen wurde Sonja Vogt (LC Rapid Dortmund)., bei den Männern Christoph Verhalten (TuS Xanten) Auf dem Bronze-Rang lief Lokalmatador Lutz Holste (LGD) Fortsetzung Langtext ...
05.11.2018

Dorstener SparkassenCross 2018

Jetzt gab es noch eine weitere interessante Anmeldung zum Dorstener SparkassenCross. Petra Maak (TSV Bayer Dormagen), die 1997 in Regensburg Deutsche Marathonmeisterin wurde, startet auf der 4.000 m langen Mittelstrecke. Die Seniorin trifft dort auf die Deutsche 800-m-Jugendmeisterin Majtie Kolberg (LG Kreis-Ahrweiler), die angehörige des DLV-Nachwuchskaders Teresa Schulte-Wermlinghoff (LG Dorsten) sowie die zur nationalen Frauen-Spitze zählenden Aline Florian (SV Brackwede) und Kerstin Schulze-Kalthoff (LG Rosendahl). Es zeichnet sich quasi ein "Kampf der Generationen" ab. Petra Maak kann "Lebensbestzeiten" von 34:31 min (10.000 m) und 2:40 (Marathon) vorweisen.
31.10.2018

Top-Termine
14 Tage Vorschau

Sporthalle Petrinum Dorsten (Kurt-Schumacher-Str. 25)
 
Vereinsheim SG Dorsten Feldmark, Wilhelm-Norres-Str. 7, 46282 Dorsten