Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Fachschaft Fussball Senioren (m/w), Alte Herren, Altliga

Der Stadtsportverband Dorsten sucht einen neuen Fachwart Fussball Senioren (m/w), Alte Herren, Altliga. Näheres können Sie einem Presseartikel (s.u.) entnehmen.

Hier geht's zum Presseartikel aus der DZ vom 11.04.2024

11.04.2024

Movie Night im Atlantis Dorsten - Dorstener Sportlerkarte - Spieletonne

Liebe Verantwortliche der Dorstener Sportvereine,

wir möchten Euch gerne auf eine besondere und z. B. für einen Ausflug mit den Kindern und Jugendlichen Eures Vereins in Frage kommende Veranstaltung hinweisen. Im Rahmen der „Atlantis Movie Night“ bietet sich die außergewöhnliche Gelegenheit, Kinofilme in ganz besonderer Atmosphäre zu erleben – nämlich aus dem Schwimmerbecken des Atlantis Bades! Weitere Informationen findet Ihr im Anhang.

Bei der Gelegenheit möchten wir Euch auch noch einmal auf die Dorstener Sportlerkarte aufmerksam machen. Damit können Mitglieder Dorstener Sportvereine sowie auch deren Familienmitglieder Vergünstigungen im Atlantis erhalten. Weitere Informationen dazu findet Ihr auf unserer Webseite unter dem Menüpunkt „Über uns“ -> „Kooperation Atlantis“

Zuletzt möchten wir Euch auch noch einmal an unsere Spieletonne erinnern, die Ihr nicht nur für Vereinsveranstaltungen ausleihen könnt. Auch dazu findet Ihr Informationen im Anhang.

Mit sportlichen Grüßen

Andrea Terboven

Geschäftsstelle des Stadtsportverband Dorsten e.V.
Lippestraße 41
46282 Dorsten
Montag und Donnerstag 9:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch 10:00 – 14:00 Uhr
Tel.: 0 23 62 / 66 38 91
E-Mail: info@stadtsportverband-dorsten.de

Atlantis Dorsten Movie Night 26.04.2024

Spieletonne

Dorstener Sportlerkarte

10.04.2024

Dorstener Golfstadtmeisterschaften 2024

Die Fachschaft Golf des Stadtsportverbandes Dorsten richtet am Samstag den 18.05.2024 die diesjährigen Stadtmeisterschaften auf der Anlage GC Weselerwald aus.

Anmeldungen können ab sofort erfolgen.
Anmeldeschluss ist der 15.05.2024 18:00 Uhr

Hallo zusammen,

Hiermit möchte ich nochmal an die Dorstener Golfstadtmeisterschaften im Weselerwald erinnern.
Bislang ist die Anmeldung sehr zäh. Also meldet euch bitte an. Ich warte auf eure Anmeldung.

Gruß Michael


Hier geht's zur Ausschreibung


Hier der Bericht aus der DZ vom 15.01.2024


29.01.2024

Billard Club Dorsten holt ein Unentschieden

Die erste Mannschaft vom Billard Club Dorsten holte am Samstag ein Unentschieden und die zweite verlor ihr Spiel mit 6:2.
07.04.2024

Hendrik Wildner mit DM-Quali

Zum Paderborner Osterlauf war Hendrik Wildner, der für die LG Dorsten startet, extra aus seinem beruflichen Standort Zürich angereist, um die Norm für die Deutschen Seniorenmeisterschaften über 5.000 m zu unterbieten. Die Norm für seine Altersklasse M50 steht bei 17:45 min. Hendrik belohnte sich selbst für seinen hohen Reiseaufwand und spurtete nach 17:39 min ins Ziel. Damit war er Zweiter seiner Altersklasse. Der ebenfalls von LG-Trainer Leo Monz-Dietz betreute Velten Schneider (VfL Sindelfingen) wurde als zweitschnellster deutscher Läufer (hinter Simon Boch, 28:37 min) in einem international besetzten Elitefeld über 10 km Zehnter in 29:50 Minuten.
30.03.2024

LG Dorsten: Neun Kreismeister-Titel

Neun Kreismeistertitel bei den Crossmeisterschaften im Backumer Tal waren der riesige Erfolg für die LG Dorsten - die immer noch ohne Rundbahn ihr Training an der Marler Straße gestalten muss. Auf der Männer-Langstrecke siegte Tolger Arnold (M40) vor seinen Vereinskollegen Mathias Amoneit (1. M35) und Dirk von Bracht (1. M45). Drei Stunden zuvor ließ sich Mathias Amoneit auf der über 4,5 km führenden Mittelstrecke den Titel nicht nehmen. Dirk von Bracht belegte hier Rang drei. Leider konnte die LG Dorsten hier keinen dritten Läufer an den Start bringen, so daß der Mannschaftserfolg hier ausblieb. Für zwei Mannschaftssiege sorgten die 14 NachwuchsläuferInnen bei den 8- bis 13jährigen Kindern. In den Klassen W12/13 (Sophia Covelli, Victoria Schneider, Greta Paß) sowie der M8/9 (Luan Jansen, Leon Randelli, Jona von Bracht) lagen die LG-Nachwuchstalente ganz vorne. Einzeltitel gab es durch Linus Dönnenbrink (M10) und Ben Janotta (U18). Zweite Plätze blegten Mia Dönnenbrink (W8), Jascha Nikolay (M11) und Sophia Covelli (W13). Den Bronze-Rang erkämpften Jona von Bracht (M8), Luan Jansen (M9) und Victoria Schneider/Greta Paß (W12).
22.03.2024

Top-Termine
14 Tage Vorschau

aktuell kein Eintrag