Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Das Sportportal „SportinDorsten“ lebt weiter.

Durch den plötzlichen Tod des bisherigen Verantwortlichen Werner Niehuis soll das allseits beliebte Sportportal nicht aufgegeben werden. Die Geschäftsführung des Providers Fa. strait GmbH und Vertreter des SSV Vorstandes haben vereinbart, dass das Portal zunächst in seinen Grundfunktionen weiter bestehen soll. Nach wie vor können Dorstener Vereine durch ihre registrierten Vereins-Redakteure in ihrem eigenen Bereich innerhalb des Portals selbständig eigene Artikel (mit oder ohne Fotos) und Termine aufnehmen und veröffentlichen. Wir hoffen, dass weiterhin rege das Portal durch Ihre Beiträge mit Leben gefüllt wird. Wir danken schon jetzt dafür.
12.02.2014

Gahlen lädt die Dressurreiter aus dem Kreis ein

Gahlens Turniermacher gehen in diesen Zeiten ungewöhnliche Wege und laden am kommenden Samstag (08.08.2020) erneut zu einem recht kurzfristig geplanten Late Entry Turnier ein. „Diese Veranstaltung ist den Dressurreitern vorbehalten“ erklärt die Vereinsvorsitzende Christiane Rittmann. Neben einer Prüfung für junge Pferde, können die Kleinsten im einfachen Reiterwettbewerb an den Start gehen. Die etwas fortgeschritteneren Teilnehmer haben die Möglichkeit in Können in verschiedenen A-Dressuren unter Beweis zu stellen.
04.08.2020

Europäische Bestenliste Leichtathletik

Der Dorstener Thorben Dietz, der für die LG Filstal startet, nimmt in der aktuellen europäischen Jahresbestenliste Bestenliste über 10.000 mit seiner neuen Bestzeit von 29:15,20 mit Rang 15 ein. In Deutschland ist er damit aktuell Fünfter. Sechster in Deutschland und 46. im europäischen Vergleich ist er über 5.000 m mit seinen am Samstag in Regensburg erzielten 14:06,95 min.
27.07.2020

Majtie Kolberg mit deutscher Jahrsbestzeit über 800 m

Die von dem Dorstener Trainer Leo Monz-Dietz trainierte Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) lief bei einem Track-Meeting in Sonsbeck über 800 m mit 2:02,58 min eine neue deutsche Jahrsbestzeit. Die mehrfache deutsche Jugendmeisterin steigerte ihre bisherige Bestmarke um knapp drei Sekunden. Sie unterbot damit den alten Rheinland-Rekord, den keine geringere als die WM-Dritte über 3.000 m Hindernis, Geesa Krause, mit 2:03,09 min hielt. Lutz Holste (LG Dorsten) gewann bei der gleichen Veranstaltung den B-Lauf über 1.500 m in bestzeitnahen 3:58,73 min. Die letzten 400 m legte er dabei in flotten 59 Sekunden zurück.
19.07.2020

Thorben Dietz läuft in Regensburg 29:15,20 über 10.000 m

Bei seinem ersten Wettkampf nach den Corona-Einschränkungen lief der Dorstener Thorben Dietz, der für die LG Filstal startet, 29:15,20 über 10.000 m. Da die Deutschen Meisterschaften über diese Distanz abgesagt wurden, war in Bayern alles am Start, was auf der Langstrecke in Deutschland Rang und Namen hat. Nach einem etwas zögerlichen Beginn für die ersten 5 km in 14:45 min, lief Thorben Dietz die zweite Hälfte in 14:30 min. und wurde damit Fünfter. Das Rennen wurde von Simon Boch, der vor zwei Wochen in Uster (Schweiz) 28:31 min gelaufen war, vor Dominik Notz (29:12,78 min) gewonnen.
12.07.2020

Leonie Borchers pulverisiert Bestzeit

Bei dem aufwändig organisierten Meeting "backontrack" im Dortmunder Stadion "Rote Erde" lief Leonie Borchers (LG Dorsten) über 3.000 m 10:08,16 min. Die DM-Fünfte (U18) des vergangen Jahres pulverisierte dabei ihre Bestmarke, die bisher auf 10:33 min stand. "Nebenbei" unterbot sie die Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften, die im September in Heilbronn ausgetragen werden, um 42 Sekunden. Das Foto zeigt die Billerbeckerin mit ihrer Heimtrainerin Marianne Laukamp. Fortsetzung Langtext ...
12.07.2020

LSB Corona Update 09.07.2020

10.07.2020

Aktuelles vom KSB Recklinghausen Juli 2020

02.07.2020

Top-Termine
14 Tage Vorschau

aktuell kein Eintrag