Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Dorsten trifft ins Schwarze!

In Form eines Bürger-Wettkampfs möchten wir, von der Fachschaft Schießen im Stadtsportverband Dorsten, die Gelegenheit nutzen, Euch den Schießsport und unsere Vereine in Dorsten und Alt-Schermbeck vorzustellen. Dies tun wir in Form der Stadtmeisterschaft im Schießen der Bürgerinnen und Bürger.
Es besteht für alle Bürger / innen die Möglichkeit auf den Ständen eines unserer 9 Sportschützenvereine in der Disziplin Luftgewehr aufgelegt 10m an den Start zu gehen.
Es können sich Mannschaften sowie auch Einzelstarter anmelden.
Mannschaften können sich zusammensetzen aus:
Firmen, Vereinen, Nachbarschaften, Schulklassen, Bürogemeinschaften etc..

Hier geht's zum Aufruf und zur Ausschreibung

Presseartikel aus der DZ vom 28.02.2024

Siegerehrung - Presseartikel aus der DZ vom 18.07.2024

03.02.2024

Olympia-Nominierungen

Bei den Olympischen Spielen gibt es auch mehrfach "Dorstener Beteiligung" in der Leichtathletik. Christina Honsel, die bis 2016 für die LG Dorsten startete, wurde im DOSB im Hochsprung nominiert. Die seit 2016 von dem Dorstener Trainer Leo Monz-Dietz trainierte Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) wird in Paris über 800 m starten und Velten Schneider, der auch drei Jahre von Monz-Dietz betreut wurde, ist über 3.000 m Hindernis in der französischen Metropole dabei.
09.07.2024

Leonie Borchers im DM-Finale Zwölfte

Durch einen mutigen Tempolauf qualifizierte sich Leonie Borchers (LG Dorsten) bei den Deutschen U23 Meisterschaften für das Finale am Samstag. Auf den ersten 1100 m hatte Leonie für das Tempo gesorgt. Nach 4:32,86 min hatte sie ihr Ziel "Finale" erreicht. Am Samstag entwickelte sich dann im 1500-m-Finale ein taktisch geprägtes "Bummelrennen". Leonie wurde Zwölfte
05.07.2024

Dorstener Sportlerehrung 2024 / SportlerInnen der Monate 01-06 2024



Der Stadtsportverband Dorsten und die Stadt Dorsten veranstalten jährlich eine Ehrung der erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler sowie verdienter Persönlichkeiten des Sports.

Inzwischen steht der Termin für die nächste Ausgabe der „Dorstener Sportlerehrung“ fest.

Sie soll wieder in Kooperation mit der BG Dorsten, die im direkten Anschluss in der Juliushalle ebenfalls wieder die beliebte „Party des Sports“ veranstalten möchte, stattfinden - und zwar am nächsten Valentinstag bzw. am Freitag, den 14. Februar 2025.

Auch einige Ehrungen stehen bereits fest, denn traditionell werden zu Beginn der Veranstaltung Dorstens Sportler des Monats ausgezeichnet.

Jederzeit könnt Ihr uns weitere Sportler, Mannschaften und verdiente Persönlichkeiten des Sports, die Ihr für eine Ehrung vorschlagen möchtet, melden. Berücksichtigt dabei möglichst die Ehrungsrichtlinien der Stadt und des Stadtsportverbandes, die Ihr auf unserer Webseite abrufen könnt!

Hier geht's zu den Sportlern/Sportlerinnen der Monate Januar - Juni 2024

04.07.2024

Vorschau Deutsche U23-Meisterschaften

Vom 5. bis 7. Juli finden in Möchengladbach die Deutschen Meisterschaften der U23 und der U18 statt. Von der LG Dorsten startet Leonie Borchers. Sie möchte sich am Freitag über 1.500 m für das Finale am Samstag qualifizieren.
04.07.2024

24-Stunden-Lauf

Am Freitag, dem 12. Juli wird um 16:00 Uhr die 2. Auflage des 24-Stunden-Laufes im Bürgerpark Maria Lindenhof gestartet.
04.07.2024

Majtie Kolberg Deutsche Vizemeisterin

Bei den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig wurde Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler), die seit sieben Jahren von dem Dorstener Trainer Leo Monz-Dietz betreut wird, deutsche Vizemeisterin über 800 m in 2:02,82 Minuten. Die Fünfte der Europameisterschaften in Rom befindet sich in einer Trainingsphase zur Vorbereitung auf die Olympischen Spiel in Paris, wie sie die einzige deutsche Starterin über 800 m sein wird.
02.07.2024

Top-Termine
14 Tage Vorschau

aktuell kein Eintrag