Volksbank Lembeck-Rhade eG
Leichtathletik-Team Dorsten

Lutz Holste gewinn bei Lauf um den Stausee in Bütgenbach

Beim Läufen am und um den Stausee im belgischen Bütgenbach setzten sich Lutz Holste und Christoph Jahnert von der LG Dorsten erfolgreich in Szene. Lutz lief die profilierte, teilweise mit Gras bewachsene Runde um den Stausee und siegte über 10,5 km unangefochten in 34:53 min. Christoph bevorzugte die kürzere 4,5 km lange Wendepunktstrecke und wurde in 16:27 min Vierter in Gesamteinlauf und lag in der M35 vorne.
26.07.2021

Thorben Dietz bei "Baden-Württemberischen" mit zwei Hausrekorden

Der Dorstener Thorben Dietz, der für den SSV Ulm startet, lief bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Ulm sowohl über 1.500 m als auch über 3.000 m neue persönliche Bestzeiten. Am Samstag steigerte er sich zunächst um vier Sekunden über 1.500 m auf 3:50,45 min als Dritter. Am Sonntag lief er dann hinter Marcel Fehr (Filztal) über 3.000 m erstklassige 8:08,23 min. Dieser Leistungssprung um sechs Sekunden bringt ihn auf Rang sechs in der aktuellen Deutschen Jahresbestenliste.
25.07.2021

Majtie Kolberg mit nächster Bestzeit ...

Der "Flanders-Cup" in Belgien ist ein gutes Pflaster für Majtie Kolberg (LG Kreis-Ahrweiler), die von dem Dorstener Trainer Leo Monz-Dietz seit mehr als vier Jahren trainiert wird. Eine Woche noch nach dem sie über 800 m sensationelle 1:59,24 min lief (die Olympianorm steht bei 1:59.50 min), testete sie in Lier (Belgien) ihre Unterdistanzleistungsfähigkeit. Über 400 m lief die 21jährige 54,58 Sekunden und steigerte ihre zwei Jahre alte Bestmarke um 1,5 Sekunden.
25.07.2021

Majtie Kolberg 800 m 1:59,24 min

Die Wettkampfreise des Dorstener Trainers Leo Monz-Dietz mit seinen beiden Schützlingen Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) und Velten Schneider (VfL Sindelfingen) ins belgische Ninove hätte kaum erfolgreicher ausfallen können. Majtie Kolberg lief als Siegerin bei einem international besetzten Meeting 1:59,24 min über 800 m und steigerte ihre Bestzeit um mehr als drei Sekunden. Damit unterbot sie sowohl die Olympia-, die WM- und die EM-Norm. Velten Schneider steigerte seinen Hausrekord um zwei Sekunden über 1.500 m auf nunmehr 3:44,83 Minuten.
18.07.2021

U23 Europameisterschaften

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat sein Aufgebot für die U23-Europameisterschaften, die vom 08. bis 11. Juli in Tallinn (Estland) stattfinden, bekanntgegeben. Mit dabei sind auch Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) und Velten Schneider (VfL Sindelfingen), die bei den nationalen Titelkämpfen in Koblenz jeweils Deutsche Meister werden konnten. Beide Athleten werden von dem Dorstener Trainer Leo Monz-Dietz betreut. Majtie startet in Tallinn am Donnerstag (8.7.) im 800 m Vorlauf und will sich für das Finale am 10.7. qualifizieren. Wenn sie in die Nähe ihrer Bestzeit von 2:02,58 min läuft, sollte ihr das auch gelingen. Velten Schneider hat seinen Vorlauf über 3.000 m Hindernis am Freitag (9.7.) zu absolvieren. Mit seiner Bestmarke von 8:38,98 min hat er sehr gute Finalchancen (11.7.).
01.07.2021
Vereinsname:
Leichtathletik-Team Dorsten

Sportart:
Leichtathletik

Anschrift:
Gustav Mahler Weg 8
46282 Dorsten
Tel : 02362 / 45720

Mitglieder: 135
Gegründet: 1991

Ansprechpartner:
Leo Monz-Dietz
Gustav Mahler Weg 8
46282 Dorsten
Tel : 02362 / 45720
E-Mail:l.monz-dietz@...
Verbundene Abteilungen:
Leichtathletik-Team Dorsten

Fotogalerien

aktuell kein Eintrag

Top-Termine 14 Tage Vorschau (ab Münsterlandliga)

aktuell kein Eintrag