Volksbank Lembeck-Rhade eG
Leichtathletik

Stadt- und Vereinsmeisterschaften - Sport- und Spielfest

Am 04. Mai 2019 führen das Leichtathletik-Team Dorsten, die LG Dorsten und Athletik-International ein Sport- und Spielfest für „Alt und Jung“ durch. Die Offenen Vereins- und Stadtmeisterschaften beginnen um 13:00 Uhr. Das Spielfest schließt sich ab nahtlos 15:30 Uhr an. Fortsetzung Langtext ...
27.04.2019

Trainingslager in den Dünen von Schoorl

Achtzehn Athleten nahmen am Trainingslager der LG Dorsten im niederländischen Städtchen Schoorl teil. Die mehrfache Deutsche Jugendmeisterin Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) und Thorben Dietz (LG Filztal) sorgten für einen vereinsübergreifenden Flair. An der Nordseeküste herrschten angenehme Temperaturen. Während der Trainingseinheiten war strahlender Sonnenschein charakteristisch für sieben Trainingstage. Strahlen konnte auch Teresa Schulte-Wermlinghoff, die im Trainingslager ihren 17. Geburtstag feiern konnte. Neben dem Training in den Dünen von Schoorl standen Trainingseinheiten auf der Kunststoffbahn in Alkmar, regeneratives Aquajoggen im Pool von Bergen sowie Kraftsequenzen in einem Fitness-Studio auf dem Trainingsplan.
20.04.2019

Leichtathletik: Offene Vereins- und Stadtmeisterschaften 2019

Das Leichtathletik Team Dorsten e.V. lädt ein zu den offenen Vereins- und Stadtmeisterschaften.
Die Veranstaltung ist am 04.05.2019.

Hier geht's zur Ausschreibung
10.04.2019

Dennis Rosowski mit 150-m-Bestzeit

"Krumme Strecken" standen bei der Bahneröffnung in Dülmen auf dem Programm für die Sprinter. Dennis Rosowski gewann sowohl die 150 als auch die 300 m der U20. Mit 17,15 sec. stellte er eine neue Bestmarke über 150 m auf. Die 300 m lief er in ansprechenden 36,72 sec. Dennis Marschel (U18) nahm erstmals an Wettkämpfen teil und belegte die Ränge drei (150 m 20,58) und vier (300 m 44,81).
08.04.2019

LG-U23 MANNSCHAFT Deutscher Vizemeister - Thorben Dietz mit Bestzeit Sechster

Aller guten Dinge sind drei: nach 2017 und 2018 wurde das U23-Team der LG Dorsten zum dritten Mal hintereinander Deutscher Vizemeister im Halbmarathon. Lutz Holste steigerte seine Bestmarke um sieben Minuten und wurde nach 1:11:43 std. Zehnter in der Einzelwertung. Marvin Weiss, gerade aus Kenia von einem Trainingslager zurück litt unter der nassen Kälte und lief 1:15:43 (14.). Um grossartige 5 Minuten verbesserte sich Simon Jaschke auf 1:18:43 std (18.). Mit ihrer Mannschaftszeit von 3:46:02 std. waren die Junioren so schnell wie nie zuvor bei "Deutschen". Fortsetzung Langtext ..
07.04.2019

Top-Termine 14 Tage Vorschau (ab Münsterlandliga)

aktuell kein Eintrag