Volksbank Lembeck-Rhade eG
Leichtathletik

Wettkämpfe überall ...

Der März war für die Läuferinnen und Läufer der LG Dorsten mit vielen Wettkampfterminen "picke-packe-voll". Die Insel Sylt, Duisburg, Dinslaken und Leverkusen waren die Stationen. Für Lutz Holste, Simon Jaschke und Christoph Jahnert dienten die Läufe der Vorbereitung auf die Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften, die am nächsten Sonntag in Freiburg ausgetragen werden.
30.03.2019

Theresa Brosthaus Westfälische Vizemeisterin

Bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften der U16 in Paderborn wurde Teresa Brosthaus (LG Dorsten) über 800 m der W15 nach einem spannenden Finale der schnellsten drei Läuferinnen Zweite in 2:22,81 min. Das Trio lag im Ziel nur drei zehntel Sekunden auseinander. Damit näherte sich Theresa bereits jetzt der DM-Norm in der Freiluftsaison, die bei 2:21 min steht. In Wien wurde der Dorstener Thorben Dietz, der seit dem 1.1. für die LG Filztal startet, nur mit einem Schritt Rückstand auf den EM-Zehnten im Marathonlauf, Peter Herzog (Österreich; Bestzeiten 2:15 Marathon, 29:02 min über 10 km) Zweiter über 10 km. Nach einem Kilometer zeigten die Uhren bereits schnelle 2:46 min. Die 5-km-Marke wurde in 14:35 min passiert. Danach wurden Thorben und Peter Herzog leider durch Ordner fehl geleitet. Im Ziel wurden 30:09 min für Thorben registriert - für deutlich mehr als 10 km! Schade! Sonst die Steigerung seiner Bestzeit von 29:33 min sicher "drin" gewesen. Fortsetzung Langtext ...
03.03.2019

3. Dorstener Citylauf am 01.06.2019

Anmeldungen unter https://my1.raceresult.com/118403/?lang=de Infos: www.lt-dorsten.de
02.03.2019

Philine Zweite in Vreden, Tim Dritter in Duisburg

Bei einem Volkslauf in Vreden belegte Philine Mattheis über 2 km nach 8:47 min Rang zwei in ihrer Altersklasse W15 und war ganz begeistert von der Atmosphäre der Veranstaltung, die auch viele Läuferinnen und Läufer aus den Niederlanden anzog. Tim Schöer und Jan Blöß starteten beim zweiten Wertungslauf der Laufserie in Duisburg. Tim lief die 15 km in 55:30 min und war als Neunter des Gesamteinlaufes Dritter seiner Altersklasse. Die 10-km-Marke hatte Tim in 37:17 min passiert. Beim ersten Wertungslauf hatte er über 10 km 36:23 min erreicht. Der dritte Wertungslauf führt über die Halbmarathon-Distanz, wo Tim seine Bestmarke von 2013 (DM in Refrath) von 1:22:23 std unterbieten möchte. Jan Blöß wählte die "kleine Serie". Er startete über 5 km mit 18:56 min und legte jetzt über 7,5 km 28:50 min nach.
24.02.2019

Teresa Neunte bei der Hallen-DM U20

Bei den Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften der U20 in Sindelfingen wurde Teresa Schulte-Wermlinghoff über 3.000 m Neunte in 10:26,90 min und war damit erfolgreichste Läuferin aus dem Leichtathletik-Kreis Recklinghausen. Die 16jährige Nachwuchsathletin der LG Dorsten war drittschnellste U18-Athleten.
24.02.2019

Top-Termine 14 Tage Vorschau (ab Münsterlandliga)

aktuell kein Eintrag