Volksbank Lembeck-Rhade eG
TTV Hervest-Dorsten 1949 e.V.

Dirk Kunze ist neuer Vereinsmeister

In den vergangenen Wochen war es wieder an der Zeit, die neuen Champions des Vereins zu bestimmen. Hierbei gab es das gewohnt umfangreiche Portfolio bestehend aus Senioren- und Jugend- sowie Doppel- und Einzel-Konkurrenzen.



Der Erwachsenenbereich wurde traditionell wieder in die Konkurrenzen Herren A und B unterteilt. Gespielt wurde jeweils zuerst die Gruppenphase und anschließend im K.O.-System. Gegen Ende der Gruppenphase wurde zwecks Stärkung der Grill angefeuert. Kühle Getränke sorgten für die notwendige Erfrischung für die finalen Spiele.

 

Mit 26 Teilnehmern startete man zuerst in den Doppeln der Senioren, aufgeteilt in zwei Gruppen je Konkurrenz. In der A-Konkurrenz traten Dominik Hensen und Daniel Bergmann ungeschlagen von Platte zu Platte und beförderten Stefan Lelen und Andre Kapteina im Finale mit einem 3:0 auf den zweiten Platz.

 

In der B-Konkurrenz gingen Michaela Lücke und Udo Nielbock direkt in die Vollen und überstanden die Gruppenphase ohne Satzverlust. Im Finalspiel trafen sie erneut auf das Konkurrenten-Duo Harald Lücke und Ulrike Hölting aus der Gruppenphase, welches jedoch deutlich spannender wurde: In einem Fünf-Satz-Spiel konnten Michaela und Udo jedoch ihre Siegesserie vollenden.

 

Insgesamt 30 TTVer, aufgeteilt in vier Gruppen je Konkurrenz, traten kurze Zeit später für die Einzel-Vereinsmeisterschaften an. In seiner Dreiergruppe der A-Konkurrenz erwischte Dirk Kunze einen schwierigen Start. Mit einem Satzverhältnis von 3:5 belegte er den zweiten Gruppenplatz und qualifizierte sich somit noch knapp für die K.O.-Phase. Hier spielte Dirk sich jedoch deutlich schnell nach oben. Mit insgesamt einem verlorenen Satz katapultierte er sich vom Viertelfinale in das Spiel um die Goldmedaille gegen Dominik Hensen, welches Dirk nach weiteren drei Sätzen für sich entscheiden konnte.

 

In der B-Konkurrenz hingegen konnte der neue Vereinsmeister vom Anfang bis zum Ende dominieren: In einem Gruppenspiel verlor Max Hochstrat seinen ersten und einzigen Satz. Selbst Egbert Hein konnte ihm im Finalspiel diesen Feldzug nicht streitig machen.

Hier ist die vollständige Siegerliste:

 

Herren A Einzel

1.      Dirk Kunze

2.      Dominik Hensen

3.      Stefan Lelen, Martin Lücke

 

Herren A Doppel

1.      Daniel Bergmann / Dominik Hensen

2.      Stefan Lelen / Andre Kapteina

 

Herren B Einzel

1.      Max Hochstrat

2.      Egbert Hein

3.      Philip Synofzik, Fritz Hähnchen

 

Herren B Doppel

1.      Udo Nielbock / Michaela Lücke

2.      Harald Lücke / Ulrike Hölting

 

Jungen Einzel

Wird nachgeholt.

 

Jungen Doppel

1.      Tom Wisniewski / Lukas Kirstein

2.      Lukas Stepka / Lena Synofzik

 

Mädchen Einzel

1.      Annabel Jendrilek

2.      Lea Rinne

3.      Hannah Oelze

 

Mädchen Doppel

1.      Hannah Oelze / Lea Rinne

2.      Annabel Jendrilek / Sina Kapteina

 

Schüler A Einzel

1.      Tom Wisniewski

2.      Linus Ostrop

3.      Jonas Baumeister

 

Schüler A Doppel

1.      Tom Wisniewski / Jonas Baumeister

2.      Sandro Kampmann

 

Schüler B Einzel

1.      Linus Ostrop

2.      Nils Köhler

3.      Jakob Köhler

 

Schüler B Doppel

1.      Jakob Köhler / Linus Ostrop

2.      Felix Schwarze / Julian Stenzel

05.06.2018