Volksbank Lembeck-Rhade eG
Leichtathletik-Team Dorsten
2 / 5
«
»

Marvin Weiss: Citylaufsieger in Menden - Stadtmeister in Dorsten

Zunächst gewann er den Citylauf in Menden, dann wurde er Stadtmeister in Lembeck: Marvin Weiss. Hochsommerliche Temperaturen waren charakteristisch für den Lauf im Sauerland. So war für Marvin Weiss nach 15:50 min für die ersten fünf Kilometer die zweite Hälfte eine echte Hitzeschlacht. Mit 32:54 min stellte er trotzdem eine neue persönliche Bestmarke auf und zeigte, dass er bei leistungsfördernden Bedingungen an der "32-Minuten-Grenze" kratzen könnte. Fortsetzung Langtext … (Monz-Dietz)

 Da er nach dem Hitzenlauf noch nicht so gut regeneriert war, beginn er in Lembeck bei den Dorstener Stadtmeisterschaften den 5.000-m-Lauf auf der Aschenbahn in einem eher moderaten Tempo. Auf den letzten 1.000 m steigerte er aber sein Tempo und erreichte als Erster nach 17:33,2 min das Ziel.
Bei den Schülern wurde Ben Janotta über 800 m in 2:54,0 min neuer Stadtmeister. Henry Boders erreichte Rang drei nach 3:01,4 min. Mona Söhring war schnellstes Mädchen über 800 m mit 3:03,2 min.

Bei den Jüngsten wurde Alexander Keßlau (M7) Zweiter in 3:33,1 min.


In der Olympischen Staffel (400 - 200 - 200 - 800 m) siegte das Mixed-Team der LG Dorsten mit Lasse Lohre, Luca Neugebauer, Lotta Lohrke und Konrad Enbergs (5:02,3 min) vor dem Mädchen-Team mit Kaya Schlesinger, Paula Frühauf, Eva Bergmann und Philine Mattheis (5:09,8 min).

04.07.2019

Top-Termine 14 Tage Vorschau (ab Münsterlandliga)