Volksbank Lembeck-Rhade eG
Leichtathletik-Team Dorsten

"Krumme Strecken" zum Saisoneinstieg nach dem Trainingslager in Holland

Krumme Strecken standen zum Auftakt der Freiluftsaison in Pliezhausen bei einem Läufermeeting in der Nähe von Stuttgart auf dem Programm. Mit dabei waren mit Thorben Dietz, Majtie Kolberg und Teresa Schulte-Wermlinghoff auch drei Athleten, die sich mit der LG Dorsten im April beim Trainingslager in Holland auf die neue Saison vorbereitet hatten. Thorben Dietz lief fünf Wochen nach seinem sechsten Platz bei den Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften über 3.000 m mit 8:16,73 bereits im ersten Bahnrennen dicht an seine Bestzeit heran. Er zeigte sich damit auf einem guten Weg in der Vorbereitung auf die Deutschen 10.000-m-Meisterschaften, die Anfang Juni in Essen ausgetragen werden. ... Fortsetzung Langtext ...

Majtie Kolberg, die Deutsche 800-m-U20-Meisterin (Halle und Freiluft) des Vorjahres traf über 600 m in ihrem ersten Jahr der Zughörigkeit zur Frauenklasse unter anderem auf die vielfache Deutsche 800-m-Meisterin Christina Hering und wurde in vorzüglichen 1:30,46 min Vierte, nur 1,5 Sekunden hinter Hering. Majtie Kolberg rechtfertigt damit die Nominierung für die "European Games", die im Juni im weissrussischen Minsk ausgetragen werden.

U18-AthletinTeresa Schulte Wermlinghoff unterbot über 2.000 m Hindernis mit 7:31,54 min die Norm für die Deutschen U20-Meisterschaften. Auch wenn die Zeit bei kühl-windigen Bedingungen nicht den Hoffnungen entsprach, erfüllte sie damit bereits die vierte DM-Norm in diesem Jahr.

 

10.05.2019

Top-Termine 14 Tage Vorschau (ab Münsterlandliga)