Volksbank Lembeck-Rhade eG
Baek-Ho Wulfen e.V.

Keine Dünnbrettbohrer

Auch die dritte Prüfung dieses Jahres läuft bei den Barkenbergern fast nach Wunsch. Prüfer Shin In Shik:"Insgesamt zeigt sich eine Verbesserung in der dynamischen Ausführung. Komme gerne nach Barkenberg"
TAEKWONDO BAEK-HO WULFEN Barkenberg. Der Taekwondo-Verein Baek-Ho Wulfen führte seine dritte Gurtprüfung im ausklingenden Jahr durch. Die Trainer sowie der Prüfer Shin In Shik, Inhaber des 8. Dans, waren von den gezeigten Leistungen sehr angetan. Shin In Shik: "Ich komme gerne zu euch. Die gezeigten Leistungen waren gut bis sehr gut bei den Taekwondokas: Sabine Wittek, Lukas und Felix Lansing, Lisa Wilms-Schäpertöns, Rafaela Lübbers und David Wieczorek sogar noch herrausragender. Bei den Poomse, den Bewegungsformen, sollte noch etwas nachgebessert werden. Insgesamt zeigte sich aber eine Verbesserung in der dynamischen Ausführung." Besonderes beim Bruchtest ging es rund: Rainer Hantke zeigte in seiner Prüfungskür einen gesprungenen Yop-chagi (Fusstritt mit der Hacke) und Palkup Chiki (seitlicher Ellenbogenschlag), Max Knospe Pandedolyo-chagi (gedrehter Tritt) mit einer Hand gehalten. Herausragend waren die Leistungen von Patrick Mitzka (14) und Katrin Borgardt (12). Beide spalteten ihre zwei Bretter mit einem Gesamtmaß von 3,6 Zentimetern. Die normale Brettstärke liegt bei Kinderprüfungen bei einem Zentimeter. Trainer Dirk Golstein: "Herausragende Sportler sollten auch entsprechend gefordert werden. Ich bin sehr beeindruckt. Insgesamt sind wir sehr zufrieden und stolz auf unsere Schüler!" Folgende Prüflinge bestanden die Prüfung: Gelb-Gurt Annika Lübbers, Jessica Niehoff, Rafaela Lübbers,Kristina Kromm, Samantha Klimas; Gelb-Grün-Gurt Lisa Wilms-Schäpertöns, Felix Lansing, Lucas Lansing, Melissa Kohlhofer, Laura Waltering, Jessica Karpinski, Yazdan-Ali Syed, Dominik Körber, Mohammed-Ali Eke, Ibrahim Eke, David Wieczorek, Anna Schmitt, Denise Risthaus, Ursula Schmitt, Anja Hallbauer, Eileen Engel; Grün-Gurt Christoph Kohlhofer, Tristan Ernst, Franziska Rehrmann, Leon Erm, Christoph Angerstein, Julia Schmitt, Sabine Wittek, Lena Kohlhofer, Fabienne Harms; Grün-Blau-Gurt Lena Simmons, Svea Liedtke, Floria Ruoss, Jan Ruoss, Alexander Hallbauer, Benedict Ruoss, Alexander Ostrop, Mario Angerstein; Blau-Gurt Jennifer Gassen, Ursula Fähndrich; Blau-Rot-Gurt Karina Kuhlmey, Reinhard Hantke, Patrick Mitzka; Rot-Gurt Katrin Borgardt; Rot-Schwarz-Gurt Max Knospe, Gregori Wiktorik. Klar, dass es im kommenden Jahr weitere Prüfungen geben wird.              (Quelle : WAZ)
27.12.2007