Volksbank Lembeck-Rhade eG
Modellsportclub Dorsten e.V.

Erstes Weihnachtsrennen des MSC Dorsten im Elektro RC Car Rennen


Jeder ist eingeladen zum ersten Weihnachtsrennen des Modellsportclubs Dorsten im Elektro RC Car Rennen. Alle Modellbauinteressierten, egal ob sie selbst mitfahren oder einfach nur zuschauen möchte, sind willkommen. Detail finden Sie im Langtext..
Am 29.12 veranstaltet der Modellsportclub Dorsten zum ersten Mal ein Weihnachtsrennen für Jedermann. Eingeladen ist jeder, der ein Elektro-RC-Car besitzt und der Lust hat sich in einem Rennen mit Gleichgesinnten zu messen. Selbstverständlich sind auch interessierte Zuschauer gerne gesehen. Am Samstag besteht ab 15.30 Uhr im Training die Möglichkeit, das richtige Setup für sein Auto beim Training zu finden. Am Sonntag ab 11Uhr wird es dann „ernst“. Jeder Fahrer hat im Training, bei einer bestimmten festgelegten Rundenzahl, die Möglichkeit einen guten Startplatz zu erreichen. Das Hauptrennen am Sonntag wird im sogenannten Sudden Death Modus ausgefahren, was bedeutet, dass jeder der von einem anderen überrundet wird, ausscheidet. Damit das Rennen auch den Regeln entsprechend ausgeführt wird, stehen zwei Schiedsrichter des MSC Dorsten mit wachsamen Augen am Streckenrand. Die Startgebühr beläuft sich auf 10€, wobei das Los für die Tombola mit Gewinnen wie einem Baukastenmodell, Karosserien, Reifen etc. darin enthalten ist. Die Gewinne aus der Tombola sind gleichzeitig die Preise für das Rennen, da der Spaß beim Rennen im Vordergrund stehen soll und jeder Teilnehmer dann einen Preis erhält. Der MSC Dorsten hofft auf zahlreiches Erscheinen und freut sich auf alle Teilnehmer und Zuschauer in der Turnhalle der Agatha-Schule in Dorsten.
25.12.2002