Volksbank Lembeck-Rhade eG
Leichtathletik-Team Dorsten

Karina Sauer Gesamtdritte in Schermbeck

Beim Halbmarathon in Schermbeck gewann als Gesamtdritte Karina Sauer (LG Dorsten) die Seniorenklasse W30 nach 1:40:41 std. Sie wurde von dem zeitgleich einlaufenden Norbert Stöcking (9. M50) begleitet. Schnellster Dorstener Läufer war Daniel Lungwitz mit 1:28:07 std. Er unterbot damit deutlich die von ihm angestrebte 1:30-Stunden-Marke. Als Gesamtzwölfter in dem 146 Teilnehmer starken Feld wurde er Dritter der AK M45. Holger Sawatzky lief 1:38:26 std (7. M50). Sabina Sawatzky unterbot als Dritte (W50) mit 1:59:01 die Zwei-Stunden-Grenze. Die Strecke führte durch den Dämmerwald. Viele Kurven und kleine Anstiege sorgten Abwechslung.

 Bei der Gesamtwertung habe ich den 12. Platz gemacht von 146 Teilnehmer & in meiner Altersklasse den 3.Platz. In 1:28:07 Std. Hatte mir wieder die Marke 1:30:00 Std. vorgenommen.

Ich fand die Strecke nicht Einfach zu laufen, die fand zum größten Teil im Dämmerwald statt. Mit vielen Kurven und ein paar Anstiege Berg hoch. War mal was anderes, hat mir aber trotzdem Riesen Spass gemacht. Über Das Ergebniss habe ich mich auch sehr gefreut.

09.09.2019