Volksbank Lembeck-Rhade eG
Home

Das Sportportal „SportinDorsten“ lebt weiter.

Durch den plötzlichen Tod des bisherigen Verantwortlichen Werner Niehuis soll das allseits beliebte Sportportal nicht aufgegeben werden. Die Geschäftsführung des Providers Fa. strait GmbH und Vertreter des SSV Vorstandes haben vereinbart, dass das Portal zunächst in seinen Grundfunktionen weiter bestehen soll. Nach wie vor können Dorstener Vereine durch ihre registrierten Vereins-Redakteure in ihrem eigenen Bereich innerhalb des Portals selbständig eigene Artikel (mit oder ohne Fotos) und Termine aufnehmen und veröffentlichen. Wir hoffen, dass weiterhin rege das Portal durch Ihre Beiträge mit Leben gefüllt wird. Wir danken schon jetzt dafür.
12.02.2014

LG-Starter in Bertlich und Darmstadt

Neben dem Crosslauf in Oberhausen waren am Wochenende weitere LG-Starter unterwegs. Bei den Bertlicher Straßenläuifen wurde Lutz Holste über 5 km nach 15:49 min Zweiter im Gesamteinlauf. Christoph Jahnert war schnellster M35-Läufer mit 17:32 min. Damit steigerte er seine Straßenlaufbestmarke um mehr als zwanzig Sekunden. Birigt Fitzner bevorzugte die 15 km und gewann nach 1:32,04 std. die Seniorinnenklasse W60. Zweiter in der M55 wurde Norbert Stöcking mit 1:07,15 std.
02.12.2021

SSV Jahreshauptversammlung wählt neuen Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung des Stadtsportverband Dorsten e.V. am 30.11.2021 wurde u.a. ein neuer Vorstand gewählt. Gemäß der neuen Satzung von August 2016 wurden der geschäftsführende Vorstand sowie 4 Beisitzer gewählt. Hinzu kommen die in den Fachschaften gewählten Fachwarte. Näheres können Sie in einem Presseartikel der Dorstener Zeitung lesen.

Hier geht's zum Presseartikel aus der Dorstener Zeitung (02.12.2021)

02.12.2021

Vorschläge Sportlerehrung 2021

Liebe Dorstener Sportfreundinnen und Sportfreunde, sehr geehrte Damen und Herren!

Der Stadtsportverband Dorsten und die Stadt Dorsten veranstalten jährlich die Ehrung der erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler sowie verdienter Persönlichkeiten des Sports.

Nachdem die Ehrung in den Vorjahren stets in Kooperation mit der BG Dorsten, die im direkten Anschluss in der Juliushalle / KIA Baumann Arena die „Party des Sports“ veranstaltete, stattfand, sahen wir uns aufgrund der Pandemieproblematik dazu gezwungen, die Ehrung für das Jahr 2020 zunächst zu verschieben und schließlich im Mai 2021 angesichts der damals geltenden Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften in Form einer Videokonferenz nachzuholen.

Ehrungsrichtlinie September 2019

Hier geht's zum Langtext...
22.09.2021

Lasse und Josefine siegen in Essen

Am 1. Advent war bei herrlichem Herbstwetter der "Bär" in OB-Schmachtendorf los. Über 800 Teilnehmer tummelten sich auf der Sportanlage am Buchenweg 30 und fighteten um die Plätze für eine Medaille oder einer Urkunde und sicherlich für den heißbegehrten Stutenkerl, den der Nikolaus persönlich den Kindern überreichte. Die kleine Mannschaft der LG-Dorsten mit sieben Athleten belegten: Fortsetzung Langtext ...
01.12.2021

Wolfgang Adolf gewinnt die Landeseinzelmeisterschaft.

Für den Billard-Club Dorsten 1977 gab es ein Unentschiedenund ein Sieg
29.11.2021

KSB-RE_Mitgliederversammlung_Protokoll (Korrektur)

Liebe Vorsitzende in den Stadtsportverbänden, liebe Vereinsvorsitzende,

im Nachgang zu unserer gestern versandten Nachricht haben wir unter TOP 12 das Wording angepasst und die Anträge vom SSV Haltern am See und vom SSV Marl an das Protokoll gehängt.

Freundliche Grüße

Petra Völker

Hier die Information

18.11.2021

10 km am Baldeneysee

Auf einer schnellen Wendepunktstrecke am Baldeneysee fand der 30. August-Blumensaat-Lauf über 10 km statt. Die günstigen Bedingungen wussten auch drei Läufer der LG Dorsten zu nutzen. Lutz Holste hatte bei "Halbzeit" 16:10 min. Danach steigerte er das Tempo und liefe einen "negativen Split", d. h. er lief eine schnellere zweite Hälfte. Nach 31:56 min erreichte er Rang zehn in einem von Niederländern dominierten Feld. Auf Rang 8 seiner Altersklasse M35 stellte Christoph Jahnert mit 36:32 min exakt seine Bestzeit ein. Rang sieben in der AK M30 erreichte Benjamin Rayher in 41:01 min. Mit 1:49:29 std. hatten die drei LG-Athleten auch ein beachtliches Mannschaftsergebnis zustande gebracht.
21.11.2021

Top-Termine
14 Tage Vorschau

aktuell kein Eintrag