Volksbank Lembeck-Rhade eG
Leichtathletik

Hamburg-Marathon

Sechs Athleten der LG Dorsten nahmen neben 16.000 anderen Teilnehmern unter dem Motto „Run the blue Line“ am 32. Haspa Marathon Hamburg am 23.04.2017 teil. Die Vereinsfahrt zu einem der schönsten Citymarathons Deutschlands, der an vielen Sehenswürdigkeiten der Hansestadt vorbeiführte, erwies sich für die Dorstener Laufsportler als sehr erfolgreich. Trotz des berüchtigten Hamburger Wetters, welches bereits zum Start mit einem heftigen Hagelschauer überraschte und danach mit Windböen und Regen die Laufbedingungen erschwerte, wurden 4 persönliche Bestleistungen erzielt. Fortsetzung Langtext ...
25.04.2017

Dorstener Citylauf

Für den DORSTENER CITYLAUF, der am 10.06. im Rahmen des Altstadtfestes ausgetragen wird, gibt es bereits eine stattlich Zahl von Anmeldungen. Der SV Lembeck hat mit 17 Teilnehmern bisher die größte Gruppe angemeldet. Ein „Dreigestirn“ entsendet die Familie Reisige aus Haltern nach Dorsten zum Start auf dem Marktplatz. Der erste Wettbewerb, der Lauf der „Bambinis“ (U8; also ab Jahrgang 2001), wird um 15:00 Uhr an den Mercaden ausgetragen und führt über ca. 400 m. Alle Kinder erhalten für ihre Teilnahme kleine Präsente. Die Siegerehrungen für diesen Lauf finden in den Mercaden statt. Die weiteren Starts erfolgen dann am Marktplatz. Der Jugendlauf mit Wertungen der Altersklassen U10/U12/U14/U16 führt ab 16:15 Uhr über ca. 2.500 m. Um 16:45 Uhr wird der „Raserlauf“ für Läufer, die sich Zeiten unter 22:00 min über die 5 km zutrauen, gestartet. In diesem Lauf werden auch Altersklassenwertungen (ab U18) durchgeführt. Etwas gemütlicher wird es dann ab 17:25 Uhr beim „Geniesserlauf“ zugehen. Viele Teilnehmer werden dann anschließend beim Altstadtfest zum (noch) gemütlicheren Teil des Tages übergehen. Näher Infos unter: www.lt-dorsten.de
22.04.2017

Trainingslager in den Dünen von Schoorl

Achtzehn Athleten nahmen am Trainingslager der LG Dorsten im niederländischen Städtchen Schoorl an der Nordseeküste teil. Läufer der LG Kreis-Ahrweiler, der LG Wittlich und des LC Euskirchen sorgten über einen vereinsübergreifenden Flair. Überraschend angenehme Temperaturen und während der Trainingseinheiten strahlender Sonnenschein war charakteristisch für sieben Trainingstage. Neben dem Training in den Dünen von Schoorl stand für die Athleten an einigen Tagen regeneratives Aquajoggen im Pool von Bergen auf dem Trainingsplan. Ausflüge nach Alkmar und Amsterdam rundeten das "Trainingsmenü" ab.
19.04.2017

U23-Team Deutscher Vizemeister - Julius Scherr Vierter

Im Rahmen einer Großveranstaltung in Hannover, an der 22.000 Teilnehmer auf den verschiedensten Strecken an den Start gingen, wurden auch die Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften, die mit über 700 Teilnehmern auch qualitativ stark besetzt war, ausgetragen. Die U23-Mannschaft der LG Dorsten wurde dabei sensationell Deutscher Vizemeister(3:46:00 std) knapp hinter der LG Region Karlsruhe (3:44:50 h) und 33 Sekunden vor LAZ Rhede. In der Einzelwertung schrammt der Marler Julius Scherr, der mit 1:11:19 std eine neue Bestzeit aufstellte, als Vierter nur knapp an Bronze (Tim Schwipper, LG Braunschweig, 1:11:03 std) vorbei. Marvin Weiss lief mit 1:15:37 std als Elfter ebenfalls Hausrekord. Bei seinem Debüt über 21,1 km lange Strecke lief Lutz Holste, der in Reken wohnt, trotz Magenproblemen 1:19:04 std und belegt damit Rang fünfzehn. Zunehmend steigende Temperaturen und ein Straßenbelag, der durch viele Schlaglöcher gekennzeichnet war, verhinderte noch schnellere Zeiten. Der Dorstener Thorben Dietz, der für die LG Vulkaneifel startet, wurde nach einem spannenden Finale Sechster mit neuer Bestzeit von 1:06:05 std. - nur fünf Sekunden hinter Bronze.
09.04.2017

Vorschau: Deutsche Meisterschaften Halbmarathon

Am Sonntag finden in Hannover die Deutsche Halbmarathon-Meisterschaften statt. Die LG Dorsten schickt ein U23-Team zum Start an den Maschsee. Julius Scherr verfügt über die größte Erfahrung auf dieser Strecke, da er schon zweimal diese Distanz bei den Kreismeisterschaften in Herten-Bertlich bewältigte. Mit seiner bisherigen Bestzeit von 1:12:39 std. hat der Polsumer gute Chancen, sich in den TOP-Ten der U23 zu platzieren. Marvin Weiss lief bisher 1:21:25 std. Lutz Holste debütiert bei den "Deutschen" auf der Halbmarathon-Distanz. Wenn alle drei Läufer "gut durchkommen", könnten sie in der Mannschaftswertung der U23 um die Medaillenränge "mitrennen". Kleine Hindernisse stellen dabei die "Mottowoche" von Lutz und die erste Woche bei der Bundeswehr von Marvin dar.
05.04.2017

Top-Termine 14 Tage Vorschau (ab Münsterlandliga)

aktuell kein Eintrag